Hohe Verluste durch WIRECARD Bilanzskandal und Insolvenz, ggfs. Klage – was müssen geschädigte Aktionäre und Anleger beachten? Kostenlose Erstberatung

– Was können Anleger tun? – Mögliche Haftung von Vorstand und Aufsichtsrat wird geprüft – Auch Wirtschaftsprüfer und Ratingagenturen könnten in die Haftung genommen werden

Die Münchener Unternehmensberatung für Data und Analytics beteiligt sich mehrheitlich an dem Spezialisten für Data Warehousing. München, 9. Juli 2020 – b.telligent, eines der führenden